Gesundheit, Ernährung, Zelltraining

Auch in Coaching und Beratung macht es Sinn, ein Problem oder ein Symptom nicht isoliert zu sehen, sondern den Klienten als Ganzes zu betrachten - als Einheit von Körper, Seele und Geist. Die Fragen, wie sich jemand ernährt, welche Ess-, Trink- und Schlafgewohnheiten er hat, sind ebenso wichtig wie die Analyse von Fühlen und Denken, welche u. a. über Nervenimpulse unmittelbare und weit reichende Auswirkungen auf die Vitalität jeder Zelle hat. Man nennt das auch "seelische Zellbiologie".

Ganzheitliche Ernährungsberatung

Eine Optimierung der Ernährung ist wichtigster Grundbaustein und die beste Investition für unsere Gesundheit – ganz besonders auch deshalb, weil wir heute immer älter werden.
Die Zeit, in der wir alt sind, unser Leben aber bei guter Gesundheit genießen wollen, dauert also immer länger.
Doch wenn es der Körper aufgrund fehlerhafter Ernährungsgewohnheiten nicht mehr schafft, Schäden und Mängel ausreichend zu kompensieren, Stoffwechselrückstände wieder auszuscheiden oder wenn über einen längeren Zeitpunkt lebenswichtige Vitalstoffe fehlen, schleichen sich Störungen ein oder machen sich Krankheiten bemerkbar.

Eine optimale, vitalstoffreiche Ernährung soll u. a.:iStock 000005095444Smallkompr

  • den Organismus optimal versorgen und möglichst wenig belasten.
  • die naturgesetzlichen biologischen Abläufe im Stoffwechsel und in der Zelle berücksichtigen.
  • Schutz- und Reparaturprozesse fortlaufend unterstützen.
  • Körper und Zellen länger jung und leistungsfähig halten.
  • den Organismus im Falle einer Erkrankung bei der Genesung unterstützen.

Eine Ernährungsberatung ist sinnvoll:

  • als Hilfe zur Gewichtsreduktion
  • zur allgemeinen Gesundheitsprävention
  • als Therapie begleitende Maßnahme 
  • als Unterstützung zur Umstellung der Ernährung
  • bei ungenügender Versorgung mit Vitalstoffen
  • in Phasen erhöhter Leistungsanforderung, z. B. Prüfungsvorbereitung

Eine Ernährungsberatung besteht aus einem Erstkontakt mit ausführlichem Vorgespräch und einem Beratungstermin. Beim zweiten Termin erhalten Sie einen auf Sie persönlich zugeschnittenen Ernährungsplan mit vielen Tipps und Vorschlägen.
Ihre Gesundheit und Ihre Ernährungsgewohnheiten werden grundsätzlich unter ganzheitlichen Aspekten betrachtet. (Beispiel: Unterschied zwischen Stoffwechsel störenden und Stoffwechsel unterstützenden Lebensmitteln) 

Wir haben hier eine Luxusgesellschaft, die aber meistens mangelernährt ist.
Sarah Wiener

Kontakt Informationen

Marion Teuber

Bachstraße 14
69121 Heidelberg

Fon 06221/603361
Fax 06221/603362
Email: info@marion-teuber.de

 

Praxis Teuber

logo-praxis-teuber

Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok